Die magische Insel

Sardinia Tales 13.10.2017

Meer als ein Festival

Oh wie schön ist Sardinien! Für jemanden wie mich, der in seinem Leben noch nie so richtig in Italien war, sind die ersten Eindrücke auf der schönen Insel im Mittelmeer überwältigend: Diese Natur! Diese kleinen Dörfer! Dieses Essen! Ich bekomme ein Gefühl für italienische Lebenskunst und beschließe, Sardinien bei Gelegenheit einen längeren Besuch abzustatten. Für die nächsten Tage ist aber erstmal das Sa Terza Metari (5. – 8.10.2017) mein Zuhause, eine Art Festival direkt am Meer inklusive riesigem Strand und wahnwitzigem Sonnenuntergang, organisiert von Clubs und Kollektiven vornehmlich aus Berlin. In tagelanger Vorarbeit wurde ein öffentlicher Campingplatz in eine detailverliebte Festival-Spielwiese umdekoriert, zwei Floors aufgebaut und jetzt zelebriert die Feiergesellschaft zum Ausklang der Saison ein gemeinsames Betriebsfest am Strand, das sich so sehr nach Urlaub anfühlt und dessen Star das permanent rauschende Meer ist. Sonne, Strand, Naturgewalt, Pinienwälder, frische Luft, Pizza und elektronische Musik mit Wundermenschen, die Tage und Nächte auf dem Sa Terza Metari haben einen Hauch von Paradies. Oh wie magisch ist Sardinien!

(zum Vergrößern / Galerie auf die Fotos klicken)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.